Kandidatinnen und Kandidaten gesucht

Für den Gemeinde- und Ortschaftsrat Seckach

Werte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die kommunale Selbstverwaltung ist das Recht der Kommunen in Deutschland, alle Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft eigenverantwortlich zu regeln. Gerade die baden-württembergische Landesregierung fördert diese Beteiligung durch ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger. Organ dieser Bürgerbeteiligung ist der demokratisch gewählte Gemeinderat. 


Der am 9. Juni 2024 neu gewählte Gemeinderat unterliegt den Zwängen von Geldnöten und gesetzlichen Vorgaben. Dennoch ergeben sich Handlungsspielräume. Insbesondere das Initiativrecht, um Änderungen wiederkehrend anzustoßen. 


Die vorgeschriebene kommunale Wärmeplanung kann „früher oder später“ erstellt werden. 
Dies wirkt sich auf jede Bürgerin und jeden Bürger direkt aus. 


Straßenlärm, insbesondere durch den LKW Durchgangsverkehr von der Autobahn, braucht den Bau der Transversale Richtung Buchen. Kostspielige Brückenbauten können umfahren werden. Lieber etwas einfacher als gar nicht. Ich fordere die Wiederaufnahme in das Straßenbauprogramm. 


Der Fluglärm durch das Flugfeld Schlierstadt-Seligenberg ist nicht auf ewig genehmigt. Bei vielen Ortsstraßen wurde wegen Lärm das Tempo von 50 auf 30 km/h nachträglich reduziert. So ist auch ein nachträgliches Sonntags-Flugverbot möglich. Das wäre ein Anfang. 

Großeichholzheim braucht den Bau eines Nahversorger.

Lärm und fehlende Infrastruktur mindern den Wohnwert.
Nur der Gemeinderat kann die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger weitergeben, mit Fakten untermauern und stetig nachfragen. Helfen Sie mit, für kommende Generationen die Gemeinde zu verbessern. 

Dazu braucht es jedoch neue Ideen im Gemeinderat. 

Ende Januar 2024 führt ein sachkundiger und ortsfremder Wahlleiter die Aufstellungsversammlung der AfD für den Gemeinde/Ortschafts Rat durch. Ort und Zeitpunkt der Aufstellungsversammlung erfahren nur die beteiligten Bürgerinnen und Bürger. Presse und Zuschauer sind nicht anwesend. Unterstützer Unterschriften sind nicht notwendig. 


Die Wahlliste der AfD ist offen! Keine Parteimitgliedschaft notwendig. Die Partei- und sonstige Mitgliedschaften sind grundsätzlich geheim. Jede Bürgerin oder jeder Bürger aus Seckach gilt als Kandidatin oder Kandidat, der nur dem Wohl seiner Gemeinde verpflichtet ist. Es gibt keine Fraktionszwänge oder Richtlinien. Die Kandidaten können sich individuell von der überregionalen Politik distanzieren. 


Dennoch besteht der Rückenwind von über 20% allgemeiner Zustimmung in der Bürgerschaft und der Unzufriedenheit mit der jetzigen Situation. 

Wir haben keine Vertreter im alten Gemeinderat. Alle Kandidaten Plätze sind neu zu vergeben. Machen Sie mit, werden Sie Kandidat! Nutzen Sie die Möglichkeit als Gemeinderat für die nächsten Jahre mitzubestimmen. 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage. Bitte mit Anschrift und Wohnort. 

Ralf Barwig, Am Berg 3, Zimmern 

Oder kontaktieren Sie mich gerne per E-Mail

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.